WORKSHOP

ICH BIN MEINE EIGENE ROLLE

 

Ich bin meine eigene Rolle

 

Workshop für Spielleiter_innen 

in der Jugendtheateretage 

im Rahmen der Werkschau Jugendtheater Vol. 2

 

12. Juli 2016, 14 - 19 Uhr

 

„Was hat Theater denn mit mir zu tun?“ Wenn diese Frage im Unterricht auftaucht, könnte ein biografischer Zugang zu literarischen oder dokumentarischen Texten Möglichkeiten der Annäherung bieten. Doch wie bekommt man die Schüler_innen dazu, etwas von sich preiszugeben, und wie bringt man das autobiografische Material mit der Textvorlage zusammen? Im Workshop werden wir anhand eines Kurztextes Methoden des biografischen Theaters erproben. Der Workshop richtet sich an DS-Lehrer_innen, Theatertrainer_innen und Theaterpädagog_innen.

 

Workshopleitung: Marc Lippuner 

 

AKTUELLE PRODUKTION

DIE MÄNNERSPIELERIN

Foto: unseen/photocase.de | Gestaltung: Bernd Hartwig
Foto: unseen/photocase.de | Gestaltung: Bernd Hartwig

 

Wiederaufnahme 

am 8. und 9. September 2016

im Theater unterm Dach

 

Weitere Infos finden Sie hier.

 

Unseren Projektblog finden Sie hier.

Infos zur begleitenden Social-Media-Kampagne der Kulturfritzen gibt es hier.