ANJA DREISCHMEIER, SCHAUSPIEL

Anja Dreischmeier absolvierte eine private Schauspiel- sowie eine klassische Gesangsausbildung in München, u.a. bei Renate Glaser und Astrid Kube. Seitdem ist sie in zahlreichen Schauspiel- und Musiktheaterproduktionen zu sehen gewesen, z.B. am Hans Otto Theater Potsdam, bei den Bregenzer Festspielen, an den Staatstheatern in Mainz und Braunschweig, in München am Prinzregententheater, am Akademietheater, im Teamtheater und der Muffathalle. In Berlin spielte sie u.a. im HAU, im Gripstheater, im Kabarett Die Stachelschweine sowie im Theater unterm Dach. Anja Dreischmeier war Finalistin beim Bundeswettbewerb Gesang im Bereich Chanson/Song und 2007 nominiert für den Autorenwettbewerb DRAMA Köln mit dem Stück Liebe Freiheit Arbeit. Sie steht für Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera und ist als Sprecherin für Hörspiele und Kulturbeiträge tätig. 

 

 

Beteiligt an folgender Produktion:

LiEBK!ND