MIT FREUNDLICHEN GRÜßEN #1:

BRIEFE AN FREUNDE - ПИСЬМА ДРУЗЬЯМ

Eine LiveHörSpielReihe von PortFolio Inc. im Theater unterm Dach

PortFolio Inc. wendet sich in seiner monatlichen LiveHörSpielReihe einem vom Aussterben bedrohten Kommunikationsmedium zu: dem Brief.

Premiere am 4. September 2012, 21 Uhr

Theater unterm Dach Berlin 

im Rahmen der Sprachwoche Berlin 2012

 

mit Tilla Kratochwil, Gabriele Völsch 

und Michael F. Stoerzer

szenische Einrichtung Marc Lippuner 

 

In der ersten Folge wird der von staatlicher Seite durchaus erwünschte schriftliche Austausch von DDR-Schülern mit Schülern aus der Sowjetunion näher beleuchtet.

Zur Förderung dieser Brieffreundschaften wurde in dem Buch Briefe an Freunde, dem offiziellen „Arbeitsmittel für den russischsprachigen Schülerbriefwechsel“, in Rubriken wie „Feiertage der Werktätigen und Pioniere“, „Der Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion“ oder „Briefmarkenwünsche“ allerlei kurioses Vokabular bereitgestellt, dass leider nur wenig mit der alltäglichen Gedankenwelt eines Teenagers zu tun hatte.

PortFolio Inc. stellt die absurdesten und konversationsunfreundlichsten Textvorlagen vor und zeichnet den mustergültigen Verlauf einer deutsch-sowjetischen Brieffreundschaft nach, die einen realen Kontakt mit den sowjetischen Mitstreitern nicht wirklich vorsah.

Gestaltung der Ankündigung von Bernd Hartwig unter Verwendung eines Fotos  von Wil van Iersel.